Logo Fab Events

Cookie-Richtlinie

Im Einklang mit Artikel 22.2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel informiert Sie diese Webseite in diesem Abschnitt über die Sammlung und Verarbeitung von Cookies.

Was sind Cookies?

Cookies sind Dateien, die über Webseiten auf Ihrem Gerät heruntergeladen werden können. Sie spielen eine wesentliche Rolle bei der Bereitstellung vieler Dienste der Informationsgesellschaft. Unter anderem ermöglichen sie einer Webseite, Informationen über die Surf-Gewohnheiten eines Benutzers oder seines Geräts zu speichern und abzurufen, und je nach den erhaltenen Informationen, kann es verwendet werden, um den Benutzer zu erkennen und den angebotenen Dienst zu verbessern.

Arten von Cookies

Je nachdem, welche Entität das Domain verwaltet, von dem die Cookies gesendet werden und die Daten, die sie sammeln, verarbeitet werden, kann man zwei Typen unterscheiden:

  • Eigene Cookies: Diese werden an das Endgerät des Benutzers von einem Gerät oder Domain gesendet, das vom Herausgeber selbst verwaltet wird und von dem der vom Benutzer angeforderte Dienst bereitgestellt wird.
  • Cookies von Drittanbietern: Diese werden an das Endgerät des Benutzers von einem Gerät oder Domain gesendet, das nicht vom Herausgeber verwaltet wird, sondern von einer anderen Entität, die die durch die Cookies erhaltenen Daten verarbeitet. Falls Cookies von einem Gerät oder Domain verwaltet vom Herausgeber selbst installiert werden, aber die durch diese gesammelten Informationen von einem Dritten verwaltet werden, können sie nicht als eigene Cookies betrachtet werden.

Falls Cookies von einem Gerät oder Domain verwaltet vom Herausgeber selbst installiert werden, aber die durch diese gesammelten Informationen von einem Dritten verwaltet werden, können sie nicht als eigene Cookies betrachtet werden.

Es gibt auch eine zweite Einteilung nach der Dauer, die sie im Browser des Kunden gespeichert bleiben, und kann sein:

  • Session-Cookies: Sie werden gesammelt und gespeichert, während der Benutzer auf eine Webseite zugreift. Sie werden normalerweise verwendet, um Informationen zu speichern, die nur für die Bereitstellung des vom Benutzer bei einer einzigen Gelegenheit angeforderten Dienstes (z. B. eine Liste erworbener Produkte) bewahrt werden sollen.
  • Persistente Cookies: Die Daten bleiben im Terminal gespeichert und können über einen vom Cookie-Verantwortlichen definierten Zeitraum, der von einigen Minuten bis zu mehreren Jahren reichen kann, zugegriffen und verarbeitet werden.

Schließlich gibt es eine weitere Klassifikation mit fünf Arten von Cookies, je nach dem Zweck, für den die erhaltenen Daten verarbeitet werden:

  • Technische Cookies: Sie ermöglichen es dem Benutzer, durch eine Webseite, Plattform oder Anwendung zu navigieren und die verschiedenen Optionen oder Dienste zu nutzen, die dort existieren.
  • Personalisierungs-Cookies: Sie ermöglichen es dem Benutzer, auf den Dienst mit einigen allgemeinen, vordefinierten Merkmalen basierend auf einer Reihe von Kriterien im Endgerät des Benutzers zuzugreifen.
  • Analyse-Cookies: Sie ermöglichen dem Verantwortlichen, das Verhalten der Benutzer der mit ihnen verknüpften Webseiten zu verfolgen und zu analysieren.
  • Werbungs-Cookies: Sie ermöglichen die effektivste Verwaltung der Werbeflächen.
  • Verhaltensbezogene Werbe-Cookies: Sie speichern Informationen über das Verhalten der Benutzer, die durch die kontinuierliche Beobachtung ihrer Surf-Gewohnheiten erhalten werden, und ermöglichen die Entwicklung eines spezifischen Profils, um Werbung darauf basierend anzuzeigen.
  • Cookies von externen sozialen Netzwerken: Sie werden verwendet, damit Besucher mit dem Inhalt verschiedener sozialer Plattformen (Facebook, YouTube, Twitter, LinkedIn usw.) interagieren können und werden nur für Benutzer solcher sozialen Netzwerke generiert. Die Nutzungsbedingungen dieser Cookies und die gesammelten Informationen werden durch die Datenschutzrichtlinie der entsprechenden sozialen Plattform geregelt.

Deaktivierung und Löschung von Cookies

Sie haben die Möglichkeit, die auf Ihrem Gerät installierten Cookies zu erlauben, zu blockieren oder zu löschen, indem Sie die Optionen des auf Ihrem Computer installierten Browsers konfigurieren. Durch das Deaktivieren von Cookies können einige der verfügbaren Dienste nicht mehr funktionsfähig sein. Die Art und Weise, wie Cookies deaktiviert werden, unterscheidet sich je nach Browser, kann aber normalerweise über das Menü Werkzeuge oder Optionen erfolgen. Sie können auch das Hilfe-Menü des Browsers konsultieren, wo Sie Anleitungen finden können. Der Benutzer kann jederzeit wählen, welche Cookies auf dieser Webseite funktionieren sollen.

Sie können die auf Ihrem Gerät installierten Cookies über die Einstellungen der auf Ihrem Computer installierten Browseroptionen erlauben, blockieren oder löschen:

Zusätzlich können Sie den Cookie-Speicher in Ihrem Browser auch über Tools wie die folgenden verwalten:

Cookies, die auf fabevents.es verwendet werden

Nachfolgend werden die Cookies, die auf diesem Portal verwendet werden, sowie deren Typ und Funktion identifiziert:

Akzeptanz der Cookie-Richtlinie

Fabevents.es geht davon aus, dass Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren. Dennoch zeigt es Informationen über seine Cookie-Richtlinie am unteren Rand jeder Portal-Seite bei jedem Login an, damit Sie informiert sind. Mit diesen Informationen können Sie folgende Aktionen durchführen:

  • Cookies akzeptieren. Dieser Hinweis wird nicht erneut angezeigt, wenn Sie auf irgendeine Seite des Portals während dieser Sitzung zugreifen.
  • Schließen. Der Hinweis wird auf dieser Seite versteckt.

Kontakt

Falls Sie Fragen zu dieser Cookie-Richtlinie haben oder Kommentare zu dieser Webseite abgeben möchten, können Sie eine E-Mail an die Adresse info@fabevents.es senden.